Heizkostenzuschuss

Antragstellung ab 20.09.2021  bis 30.12.2021 im Gemeindeamt

Der Antrag kann mit allen Unterlagen im Gemeindeamt abgegeben oder
per Mail eingereicht werden.

Voraussetzung: Hauptwohnsitz/Stichtag 20.09.2021

Einkommensgrenze:
für alleinstehende Personen:                      €      950,--
Ehepaar/Lebensgem.:                                  €   1.496,--
Pro Kind:                                                         €     183,--
für jede weitere Person:                               €     475,--

alleinstehende PensionistInnen       
mit mindestens 360 Beitragsmonaten:        €  1.114,--

nicht dazu gerechnet werden z. B.: Pflegegeld, Familienbeihilfe

Erforderliche Unterlagen:

Nachweis über d. Einkommen aller im Haushalt lebenden Personen
PensionistInnen (360 Monate) - Versicherungsdatenauszug

Der Heizkostenzuschuss wird einmalig in Höhe von € 165,- pro
Haushalt gewährt.